Der Achtsamkeit Raum geben - MBSR

Angebote

Gruppenkurse

Die MBSR-Kurse sind generell als Gruppenkurse konzipiert.
Die maximale Teilnehmeranzahl ist auf 10 beschränkt.

Sollte die Anfrage größer sein, als die Kapazität des jeweiligen Kurses es hergibt, wird es zu jedem laufenden Kurs eine „Warteliste“ geben.

Diese stellt sicher, dass Sie automatisch im nächsten stattfindenden Kurs berücksichtigt werden!

Einzelsetting

Sie scheuen Gruppen, Ansammlungen von Menschen sind Ihnen unangenehm, Sie möchten über „Ihren Stress“ im Äußeren und mit fremden Menschen nicht sprechen und Sie möchten damit auf keinen Fall in der Öffentlichkeit sein?!

Dann finden wir für Sie eine individuelle Möglichkeit!

Investition hier nach individueller Absprache (Zeitumfang, mögliche Fahrtkosten …)!

» Sprechen Sie mich bitte an!

Business-Kurse

In unserer heutigen Zeit mit hohen Anforderungen an die Menschen, die Unternehmen und Organisationen ist es besonders wichtig, in einer guten körperlichen und geistigen Balance zu sein!

Die Achtsamkeit ist eine grosse und wichtige Ressource, um die komplexen Herausforderungen unserer Zeit zu bewältigen.

Achtsamkeit (Mindfulness) ist ein bewährtes und wissenschaftlich fundiertes Instrument im Hinblick auf:
»die Stärkung und Etablierung von besonderen Führungsqualitäten
»die Verbesserung der Kommunikationsfähigkeit
»die Bewältigung von Stresssituationen & stressbedingten Krankheiten bis hin zu Burn-out sowie
»die Verbesserung der emotionalen und kognitiven Kompetenz

Sie sind an einer achtsamen Unternehmenskultur interessiert? Ich kann Sie mit folgenden Trainingsformaten aus dem „Achtsamkeitsspektrum“ unterstützen:
»Workshops
»Seminare
»individuelles Achtsamkeitscoaching über verschiedene Zeiträume
»Achtsamkeits-Tage
»vertiefende Achtsamkeitssessins mit unterschiedlichen Zeitmodulen

Wenn Sie daran interessiert sind, sprechen Sie mich bitte an.

Yoga

Für Teilnehmer an MBSR-KURSEN biete ich ganz spezielle Yogastunden an.
Diese Yogastunden kommen zustande, wenn sich mindestens 7 Teilnehmer anmelden.

Der Achtsamkeit wird in diesen Stunden besondere Aufmerksamkeit geschenkt.

Diese Stunden werden immer an einem Dienstagabend stattfinden. Hier kann hinsichtlich der Termine Klarheit im Erstgespräch oder im Nachgespräch geschaffen werden.

Des weiteren lade ich Sie natürlich gerne ein, in einen fortlaufenden Yogakurs von
BECK+RAUM+YOGA einzusteigen.

Unter www.beck-raum-yoga.de finden Sie alles zu meiner Yogaphilosophie, meiner Arbeitsweise, dem Sinn und meinen Angeboten.

Vorträge

‚Und willst du nicht heil sein, so kriegst du Burnout …!‘
Über die Wirksamkeit grundlegender Lebenseinstellungen und innerer Haltungen für ein gelingendes Leben

Burnout auf der einen und Resilienz auf der anderen Seite stehen immer in einem klaren Bedingungszusammenhang mit unseren prinzipiellen Einstellungen dem Leben gegenüber und mit unseren konkreten Lebensbewältigungsstrategien.

Der Vortrag greift folgende Fragestellungen auf, klärt sie präzise und entwickelt konkret umsetzbare Anregungen:
»Was genau verbirgt sich hinter den Phänomenen ‘Burnout’ und ‘Resilienz’?
»Welche Lebenseinstellungen hindern und welche fördern die Wahrscheinlichkeit, dass unser Leben als gelingend erfahren wird?
»Welche Rolle spielt dabei die Frage nach dem Sinn unseres Lebens?
»Wie können wir so in Kontakt mit uns selbst kommen, dass wir unseren ‘Lebensauftrag’ entdecken und ihn auf gesunde Art leben können?
»Welchen Beitrag kann die Praxis der Achtsamkeit dazu leisten, dass wir in Verbindung mit unseren höchsten Werten bleiben und das zum Leben bringen, was uns wirklich wichtig ist?
»Wie können wir es schaffen, konsequent auf dem Weg zu einem für uns und für andere gelingenden Leben zu bleiben?

Im Anschluss an den Vortrag besteht die Möglichkeit zu einem gemeinsamen Austausch über die inhaltlichen Impulse und einem weiterführenden Gespräch.

Investition pro Teilnehmer » 10 Euro
Die Anmeldung erfolgt über mein Kontaktformular
oder rufen Sie mich an!

Termin, Zeit und Ort des Vortrages werden demnächst an dieser Stelle veröffentlicht.

Referent » Helmut Beck
Dipl.-Theologe (Univ.)
NLP-Lehrtrainer/DVNLP
Logotherapeut und Existenzanalytiker
NeuroLogoDevelopment-Lehrtrainer

seit 1994 selbständig als Berater, Trainer, Coach im Business und in Non-Profit-Organisationen und als persönlicher Lebensbegleiter und Lebensberater